Baby verwöhnen - mit einer kleinen Fußmassage!

Hallo, liebe Mamas und Papas..

... ein Sonntag - genau der richtige Zeitpunkt dein Baby mit einer Massage zu verwöhnen.

Heute zeige ich euch einen kurzen Auszug der Fußmassage!

 

Was brauchst du dazu?

  • Massage - Öl: ich verwende am Liebsten Mandelöl - es ist relativ geruchsneutral und sehr hautverträglich
  • weiche Unterlage / Handtuch
  • ev. einen Heizstrahler - damit es für dein Baby angenehm warm ist

Ziehe deinem Baby Socken / Stumpfhose / Strampler aus - nimm ein paar Tropfen Öl auf deine Hand und verreibe es - streiche nun die Fußsohlen deines Babys aus.

Massiere immer von der Ferse zu den Zehen!

  • wandere nun mit deinen Daumen von unten nach oben - da die Füße deines Babys noch klein sind, erwischt du alle Reflexzonen (ca. 3 mal)
  • kreisende Bewegungen mit dem Daumen
  • quer ausstreichen des Fußes - von der Außenkante zur Innenkante

Fuß wechseln

 

Viel Spaß und Freude beim Nachmachen!

lg Anna

Kommentar schreiben

Kommentare: 0